Unsere Geschäftsbedingungen

Angebot:
Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Die Preise können der aktuellen Preisliste entnommen werden. Mit Erscheinen einer neuen Preisliste verlieren ale früheren Angebote ihre Gültigkeit.

Lieferbedingungen:
Die Lieferung erfolgt als Einzelflasche, in 6er-Einwegkartons. Bei Anlieferung können je nach Vereinbarung Frachtsätze berechnet werden. Bei Postversand gehen Verpackung, Versandkosten und Versandrisiko zu Lasten des Bestellers.

Eigentumsvorbehalt:
Die gelieferte Ware bleibt unser Eigentum, bis alle Forderungen aus der Geschäftsverbindung beglichen sind. Für den Fall der Weiterveräußerung der von uns gelieferten Ware, gelten die daraus entstandenen Forderungen an uns abgetreten.

Beanstandungen:
Beanstandungen sind innerhalb von 8 Tagen zu erheben. In jedem Falle behalten wir uns die Entscheidung vor, ob wir eine Gutschrift erteilen oder Ersatzlieferung bewirken.Weinsteinausfall ist ein natürlicher Vorgang und kein Grund zur Reklamation.

Zahlungsbedingungen:
Rechnungsbeträge sind innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug zur Zahlung fällig.
Erfüllungsort ist Westerhausen.
Gerichtsstand für beide Teile ist Quedlinburg.

Harzer Weingut Kirmann
Westerhšuser Gartenstr. 532
06502 Westerhausen

Tel.: 03946 - 70 14 66
Kontaktformular